LogiMAT 2018

Startseite/Allgemein/LogiMAT 2018

LogiMAT 2018

Vielen Dank für Ihren Besuch!

Die LogiMAT 2018 – Die 16. Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement war wieder einmal eine tolle Plattform zur Präsentation der LCB LogisticCarrierBox. An unserem Stand in Halle 4 waren ebenfalls unsere Kooperationspartner meerlog  und Babener Consulting vertreten. meerlog zeigte eine kleine Auswahl seines Fertigungsprogramms an Sonderladungsträgern, Großladungsträgern, Universalstapelbehältern, Stahlflachpaletten, Transportwagen und Routenzugsystemen. Babener Consulting  stand zur Beratung in allen Verpackungsfragen zur Verfügung.

Neben unseren eigenen Entwicklungen fand auch unser „Netzwerk Ladungsträger“ eine sehr positive Resonanz. Von der Konzeptentwicklung, über Konstruktion, Musterbau, Serienfertigung bis zur flexiblen Lieferung im Rahmen der Kontraktlogistik – Alles aus einer Hand! Unsere Partner verfügen über langjährige Erfahrung und fundiertes Wissen in Konzeptentwicklung und Behältermanagement, Konstruktion und Fertigung, sowie Lagerung und Sequencierung (JIS).

Auch in diesem Jahr kamen von unseren Besuchern wieder eine Reihe innovativer und praxisorientierter Ideen zur Weiterentwicklung der LCB-Serie, vielen Dank für Ihre Anregungen und Ideen. Wir haben also für 2018 wieder einige Hausaufgaben auf, die wir Ihnen gerne, zum Beispiel auf der LogiMAT 2019 präsentieren. Bis dahin halten wir Sie hier im BLOG gerne „auf dem Laufenden“.

Aber auch wir sind nicht untätig und entwickeln weiter, getreu unserem Motto: „Logistik effizient“.  Der Konzeptentwurf unserer MSP ModularStakePallet, die wir Mitte 2018 vorstellen werden, fand großen Anklang.

Ein besonderer Dank an dieser Stelle gilt unserem Messeteam Thomas Griggel (LDG Logistik), Tuncay Öztas (meerlog), Thomas und Beatrice Babener (Babener Consulting).

Von |März 24th, 2018|Allgemein|0 Kommentare

Info zum Autor:

Fast 30 Jahre Vertrieb und kein bisschen müde. Seit der Gründung der sth-systeme kann ich Vertriebsaffinität und Innovationsfreude unter einen Hut bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar